Fünfzehn Studierende im Bachelor in Litera­rischem Schreiben pro Jahrgang – seit der Gründung des Schwei­ze­rischen Litera­tur­in­stituts 2006 macht insgesamt mehr als hundert Autorinnen und Autoren –, die auf Deutsch und Französisch schreiben; Prosa, Lyrik, Theater, Mundart, Hörspiele, Experimente. Wir freuen uns sehr über die grosse formale, inhaltliche und poeto­lo­gische Breite der Arbeiten der aktuellen und ehemaligen Studie­renden und wünschen viel Vergnügen beim Durch­stöbern des virtuellen Bücher­regals unter Publikationen. In der Rubrik Einblicke gibt es ebendiese in unregel­mässigen Abständen – in das Studium, den Alltag, die Gedanken am Litera­tur­in­stitut. Ausserdem laden wir Sie zu kommenden öffent­lichen Veranstaltungen des Litera­tur­in­stituts herzlich ein!

Alle Infor­ma­tionen zum Studium und zur Anmeldung für den Bachelor in Litera­rischem Schreiben finden sich auf der HKB-Website oder in unserer Studiengangsbroschüre.