MENTORINNEN


Kann ich meine(n) Mentor(in) selbst wählen?

Ja! Auf dem Bewerbungsbogen geben Sie zwei MentorInnen an, mit denen Sie sich eine Zusammenarbeit vorstellen können. Die Programmkoordination nimmt dann die Zuteilung unter Berücksichtigung der Wünsche vor. Unten finden Sie Portraits von allen MentorInnen, die momentan zur Verfügung stehen. Bei Ihrer Auswahl sollten Sie darauf achten, dass Ihr literarisches Projekt in das literarische Profil des Mentors, der Mentorin passt. Aus organisatorischen Gründen ist es nicht möglich, nach dem Beginn des Programms den Mentor, die Mentorin zu wechseln.


Was erwartet mein Mentor, meine Mentorin von mir?

Damit das Online-Literaturmentorat produktiv ist, braucht es vor allem: Offenheit, Dialogfähigkeit, Verlässlichkeit. Damit ist insbesondere die Einhaltung der Termine gemeint. Wird zum vereinbarten Termin kein Text eingereicht, entfällt das Feedback ersatzlos. Weiterhin wichtig ist, dass Sie so gut wie möglich die Fragen formulieren, auf die Sie von Ihrem Mentor, Ihrer Mentorin eine Antwort haben möchten. Sie können bei jeder Textabgabe eine kurze Einleitung mitschicken, in der Sie beschreiben, woran Sie gearbeitet haben, was Ihnen gelungen ist, was weniger, worauf der Mentor, die Mentorin achten soll. Sehr erwünscht ist ausserdem, dass Sie nach jedem Feedback eine stichwortartige Rückmeldung für Ihren Mentor, Ihre Mentorin verfassen (unter Feedback beschrieben).


Welche Erfahrungen haben die MentorInnen?

Die MentorInnen, die im Online-Literaturmentorat arbeiten, sind Absolventinnen und Absolventen des Literaturinstituts, das heisst, sie haben den Bachelor in Literarischem Schreiben absolviert. Sie arbeiten alle als AutorInnen und haben literarische Texte publiziert, sind also mit professionellen Lektoratsprozessen vertraut. Ausserdem haben sie ihre Erfahrung im Kommentieren und Begleiten von literarischen Arbeiten in einem Auswahlverfahren unter Beweis gestellt.

Mentorat francophone pour la prose, roman, récit, nouvelles, ou forme plus éclatées et fragmentaires.

Weiterlesen

Deutschsprachiges Mentorat für lyrische Prosa, Kurzprosa, Romanprojekte, Kinder- und Jugendbuchmanuskripte, Spoken Word- und Performancetexte.

Weiterlesen

Mentorat francophone pour les genres du roman, du récit, de la nouvelle, mais aussi de formes plus expérimentales.

Weiterlesen

Deutschsprachiges Mentorat für Texte aller Gattungen. Bevorzugt Kurz-Prosa oder lyrische Prosa, aber auch Kurzgeschichten, Erzählungen, Gedichte oder...

Weiterlesen

Mentorat francophone pour la prose (roman, nouvelle), les textes écrits pour le théâtre et autres formes expérimentales.

Weiterlesen

Deutschsprachiges Mentorat für Prosagedichte, lyrische Prosa, Kurzprosa, längere Prosa, literarische Reportagen, Grenzgänge zwischen Literatur und...

Weiterlesen