Einblicke

Sascha J. Dorn, Student*in im dritten Jahr des Bachelors, sagt über sich: Ich mag keine Enden. Gleichzeitig bin ich ein ungeduldiger Mensch und nicht…

Weiterlesen

Wir waren fünfzehn. Wir waren von vier am Nachmittag bis Mitternacht in einem Raum. Wir haben in diesen acht Stunden geschrieben und den Raum von…

Weiterlesen

Liebe Lara, lieber Marshall. Ihr seid jetzt beide im letzten Jahr des Studiums, das heisst, ihr habt vor ziemlich genau drei Jahren euer…

Weiterlesen

Maude Sollberger, Studentin im zweiten Jahr im Bachelor in Litera­rischem Schreiben, verbringt das Herbst­se­mester 2016-17 im Rahmen eines…

Weiterlesen

In der September-Oktober-Ausgabe der HKB-Zeitung, die übrigens gratis abonniertwerden kann, hat Michael Fehr, ein Absolvent des Litera­tur­in­stituts,…

Weiterlesen

 Wer schreiben will, muss der Welt der Gesel­lig­keiten und des zwischen­mensch­lichen Austausches entsagen und sich in die Einsamkeit zurück­ziehen.…

Weiterlesen

Das Jahrbuch der Hochschule der Künste Bern 2016 widmet sich aus Anlass des zehnjährigen Jubiläums dem Schwei­ze­rischen Litera­tur­in­stitut. Die…

Weiterlesen

In zehn Jahren kann man reisen und fischen und schön werden. In den zehn Jahren von Oktober 2006 bis Oktober 2016 haben fast hundert Studierende den…

Weiterlesen

Liebe Claire, du leitest, das hat Tradition, das frankophone Schnupperatelier am Infotag vom 26. Oktober. Das offene Atelier ist für viele die erste…

Weiterlesen

Lieber Michael, du leitest, das hat Tradition, das deutschsprachige Schnupperatelier am Infotag vom 22. Februar. Das offene Atelier ist für viele die…

Weiterlesen